Schnitzanleitung Kürbis:

Schnitzanleitung Kürbis:

Was Sie benötigen:

  • Kürbis
  • Teppichmesser
  • Esslöffel
  • Eisportionierer
  • Wasserfester Filzstift
  • Taschenlampe

 

Und so geht´s:

 

 

 

Zuerst schneiden Sie den Deckel zick-zack förmig aus dem Kürbis. Nehmen Sie den Deckel ab und legen Sie ihn zur Seite.

 

 

 

Höhlen Sie den Kürbis mithilfe eines Esslöffels oder Eisportionierers aus.Da die Kürbiswand sehr dick ist, trennen Sie auch das Fruchtfleisch heraus. Dies tun Sie so lange, bis man mit einer Taschenlampe durch die Schale leuchten kann.

 

 

 

Jetzt können Sie sich auf das Äußere des Kürbisses konzentrieren. Malen Sie sich eine Vorlage auf den Kürbis. Am besten eignen sich geometrische Formen.

 

 

 

Schneiden Sie nun mit einem Teppichmesser die Linien entlang und entfernen Sie die Bereiche, durch die später das Licht scheinen soll.

 

 

 

Stellen Sie nun ein Teelicht, am besten im Glas, da es so besser vor Wind geschützt ist, in den Kürbis und verschließen den Deckel.

 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Fertig ist Ihr Halloween-Kürbis