Wir verwenden Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern.Wenn Sie auf unserer Seite weiter fortfahren, stimmen Sie der Nutzung zu. Ich stimme zu.
loading...
  • Sicher einkaufen

  • Keine Zuzahlung auf den gesamten Diabetes- und Pumpenbedarf!

  • Kostenfreie Lieferung ab 15 €

Aufgrund unserer Jahresinventur kommt es zwischen Weihnachten und Neujahr zu Lieferverzögerungen.

  • Montags - Freitags:
    08:00 - 18:00 Uhr
    Samstags:
    09:00 - 14:00 Uhr
  • Telefon
    0800 800 23 00
    (kostenlos)
  • E-Mail
    info@diabetiker-bedarf.de

Schulung

Bei einer Diabetestherapie ist die Schulung des Betroffenen die Grundvoraussetzung, um mit der Erkrankung im Alltag umgehen zu können und somit bestimmte Situationen souverän zu meistern. Dazu werden sowohl theoretische als auch praktische Einheiten integriert.

Die Schulung findet oftmals einmal wöchentlich in einer Gruppe von 5-6 Personen statt. Die Schulungszeit beträgt ca. 1,5 – 2 Stunden – mit enthalten ist die Kontrolle der Blutzuckerwerte aller Teilnehmer. Dies passiert durch die Diabetesberaterin, Diabetesassistentin oder durch den Diabetologen. In einigen Praxen werden die Blutzuckerwerte der Gruppe auch direkt in eine Übungsrunde integriert – so lernt jeder von jedem. Dabei ist es wichtig, dass die Gruppenmitglieder alle mit der gleichen Therapieform behandelt werden – für jede Therapie gibt es demnach eigene Schulungen.

Schulungsthemen sind folgende:

  • Diabetes – was ist das?
  • Selbstkontrolle – wozu?
  • Welche Therapieformen gibt es?
  • Fokussierung der entsprechenden Therapie
  • Hyperglykämie / Hypoglykämie – Symptome und Verhaltensweisen
  • Ernährung und evtl.  Berechnungsgrundlagen
  • Sport / Bewegung
  • Hygiene / Haut / Fußpflege
  • Folgeerkrankungen
  • Diabetes und Soziales
  • Diabetes und Psyche